Fahrrad.de



www.fahrrad.de ist einer der führenden Onlineshops in Deutschland und dreht sich rund um das Thema Fahrrad. Mit einem Angebot von 22.000 Fahrräder und Zubehörteile hat sich www.fahrrad.de mittlerweile zum Marktführer in Deutschland entwickelt. In Stuttgart gibt es sogar einen Fachhandel, wo man alle Fahrradteile ebenfalls käuflich erwerben kann.

Der Online-Shop www.fahrrad.de

Im Onlineshop www.fahrrad.de findet der sportbegeisterte Radler alles, was er zur Ausübung seines Hobbys benötigt. Sowohl hochwertige Markenräder als auch die erforderliche Bekleidung kann man im Shop bestellen. Die Auswahl an Fahrrädern ist übrigens besonders groß und reicht von Crossrädern und Mountainbikes über Rennräder bis hin zu Citybikes. Namhafte Marken wie Serious, Hercules oder Shimano bürgen für die hohe Qualität der Räder. Auch die Auswahl an Fahrradbekleidung sowohl für Damen als auch für Herren ist enorm. Neben Trikots, Radhosen und Radwesten kann man bei www.fahrrad.de auch Radbrillen, Handschuhe, Protektoren und spezielle Radsocken bestellen. Unter der Kategorie Restposten findet man übrigens attraktive Sonderangebote, die stark im Preis reduziert sind. Das Angebot des Shops wird sinnvoll abgerundet durch etliche Fahrradzubehörteile wie Pumpen, Schutzbleche und auch Werkzeug, falls doch mal eine Panne passiert. Auch Pulsmessgeräte zur optimalen Kontrolle des Trainings gibt es in enormer Auswahl. Ein ganz besonderes Angebot sind die Radreisen, welche bei www.fahrrad.de ebenfalls gebucht werden können. Der Kunde hat hier eine enorme Auswahl der schönsten Radwege in Deutschland und Europa.

Fahrrad.de ist einer, wenn nicht sogar der bekannteste Fahrrad Online-Shop und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Bisher haben über 2.000 Käufer den Kauf und den Service mit der Gesamtnote „sehr gut“ bewertet.

Zertifikate: Trusted Shops
Versandkosten: € 19.90,- für Fahrräder
€ 5.99,- Kleidung, Zubehör, Fahrräder 12-18 Zoll
versandkostenfrei: nein
Kauf auf Rechnung: ja, Abwicklung über Klarna Finanzdienstleister

Hier finden Sie eine Übersicht mit Fahrrad Shops >>

Versandkosten und Bezahlarten

Die Bestellung wird sehr schnell, in der Regel innerhalb von ein bis drei Werktagen, ausgeliefert. Der Versand erfolgt über den Partner Hermes; auch die Abgabe in einer Paketstation ist möglich (Fahrräder sind hiervon allerdings ausgenommen). Bei Bestellung eines Fahrrades fallen Versandkosten in Höhe von 19,99 Euro an; bei Bestellung kleinerer Teile werden anteilig 3,99 Euro an Versandkosten berechnet. Zur Bezahlung stehen dem Kunden bei www.fahrrad.de verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sowohl die einfache Bezahlung auf Rechnung als auch die Sofortüberweisung und die Zahlung der Kreditkarte sind möglich. Mittlerweile entscheiden sich auch immer mehr Kunden für die Bezahlung via Paypal; eine besonders einfache Form der Bezahlung. Auch ein Ratenkauf ist bei www.fahrrad.de möglich. Der Rechnungsbetrag kann auf bis zu 36 Monate aufgeteilt werden; Partner ist hier die Santander Bank. Hier gehts direkt in den Fahrrad-Shop vom www.fahrrad.de.