Fahrrad

Eingangrad

22. November 2010

Singlespeed: Eine Technik aus dem Bahnradsport erobert die Straße

Der Grundgedanke klingt wie eine Kampfansage an Shimano, SRAM oder Camapgnolo: Weshalb sollte man sich beim Fahrrad nicht einfach die Schaltung sparen, wenn es die Strecke oder der Verwendungszweck zulassen? Das spart vermeintlich Geld und gewiss Gewicht und ist zudem weniger störanfällig als die – im Sportbereich – klassische Kettenschaltung. Was verwegen klingt, ist im Bahnradsport seit Jahrzehnten Realität. So genannte Einganräder oder Singlespeed-Räder fahren aufgrund der unterschiedlichen Leistungsfähigkeit der Athleten zwar nicht – wie es der Name vermuten lässt – gleich schnell; aber sie haben alle die gleiche Eigenheit, dass sie vorne über nur ein Kettenblatt und hinten nur über ein Ritzel verfügen. weiterlesen…

{ 0 comments }

Faltrad

10. November 2010

Faltrad gefaltet

Das klassische Faltrad (Faltfahrrad, Klapprad, Birdybike) der 60er- und 70er-Jahre besitzt die Form eines verkleinerten Damenrades. In der Regel wird das strebenlose Zweirad mit Schwanenhals „halbiert“, um es platzsparend transportieren zu können. Ein modernes Faltrad wird seiner Bezeichnung mehr als gerecht. Gefaltet und in einem flachen Bag verstaut, kann man es wie ein Gepäckstück tragen. Das Angebot an Falträdern ist in den letzten Jahren noch umfangreicher geworden. Die einzelnen Modelle weisen sehr unterschiedliche Rahmenformen auf: Sogar die Rautengeometrie des Diamantrahmens ist bei einigen Herstellern das Markenzeichen. Der bekannte Hersteller Dahon fertigt Falträder in den Größen von 16“ (Curve) bis 28“ (Tournado). weiterlesen…

{ 0 comments }

Citybike

10. November 2010

Citybike Der Trend zum Citybike ist ungebrochen: Die täglichen Wege mit dem Fahrrad zu erledigen, ist nicht nur entspannend, sondern auch das kleine und ideale Fitness-Programm ganz nebenbei. Gut für die Umwelt ist es außerdem und für den Geldbeutel sowieso. In den Zentren unserer Städte sind Sie mit Ihrem Cityfahrrad oft sogar schneller als mit dem Auto. Die wichtigsten Merkmale des Cityfahrrades sind kurz auf den Punkt gebracht: Sicher, bequem, praktisch und wartungsarm. weiterlesen…

{ 0 comments }